Folgen Sie uns
22. August 2023
Petra Zimmermann
Kurz erklärt

Der Fersensporn

Ein Fersensporn führt häufig zu starken Schmerzen in der hinteren Fußsohle. Über das Krankheitsbild, Ursachen und mögliche Therapien klärt Fachautorin Petra Zimmermann auf.
Grafik
Grafik: Cornelia Meier/C. Maurer Fachmedien

Ein Fersensporn wird oft auch als Hackensporn bezeichnet und ist ein knöcherner Auswuchs, der sich am Fersenbein (Calcaneus) bildet und häufig Probleme verursacht (Kalkaneussporn). Nicht jede dornartige Verknöcherung bereitet jedoch Beschwerden.

Anmelden und weiterlesen
Neu hier? Schließen Sie jetzt Ihr Abonnement ab!

Mit einem Abonnement erhalten Sie Zugriff auf alle Online-Inhalte.

Sie besitzen bereits ein Abonnement?

Nutzen Sie Ihr Abonnement auch digital und profitieren Sie von der großen Fachartikelvielfalt . Der Zugang ist bei Ihrem Abonnement bereits enthalten und für Sie kostenlos.

Foto: Eakrin/Adobe Stock
Draufsicht
Zurück
Speichern
Nach oben