Folgen Sie uns

Echokardiographie

Untersuchung des Herzens mittels Ultraschall. Umgangssprachlich „Herz-Echo“ genannt.

In Abhängigkeit des gewählten Verfahrens können Herzgestalt Bewegungsabläufe sowie Geschwindigkeit und Qualität der Blutstörung gemessen werden. Besonders wichtig zur Diagnose einer Herzmuskelschwäche. Siehe auch Ultraschall.

Foto: Eakrin/Adobe Stock
Nach oben