Folgen Sie uns
2. Oktober 2023
Redaktion
Busch

Risikopatientinnen und -patienten sicher behandeln

SIDE
Foto: Busch & Co. GmbH & Co. KG
Der „SIDE Grip“, ein Produkt von Buch aus der Instrumenten-Reihe mit passiver Sicherheit, soll das Verletzungsrisiko minimieren, ein wesentlicher Vorteil gerade bei Risikopatient*innen.

Die intelligente Konstruktion macht die „SIDE Grip Serie“ zu einem hilfreichen Instrumentarium für das gezielte und schonende Beschleifen von erkrankten, verdickten Nägeln oder kritischen Hautpartien. Sie soll ein sicheres Behandeln gerade in Randbereichen ermöglichen und gleichzeitig ungewollte Schleifkontakte am umliegenden Gewebe vermeiden.

Neben den bewährten zylindrischen und konischen Grundformen zur flächigen Behandlung, bietet Busch mit der kleineren zylindrischen Form „841S“ die Möglichkeit zur lokalen filigraneren Behandlung. Die ebenfalls kleinere konische Form „805S“ lässt sich für das sichere Beschleifen von Verhornungen im vorderen und seitlichen Nagelrandbereich einsetzen.

Das „SIDE Grip Programm” umfasst zehn Diamant-Schleifer in sechs anwendungsorientierten Formen, drei Körnungen und in fünf ISO-Größen. Alle Instrumente sind zugelassene Medizinprodukte, identifizierbar durch das aufgebrachte CE-Zeichen auf dem Produktetikett.

 

Quelle: Busch & Co. GmbH & Co. KG

Foto: Eakrin/Adobe Stock
Draufsicht
Zurück
Speichern
Nach oben