Folgen Sie uns
8. Dezember 2023
Redaktion
FUSS 2023

Erfolgreiche Messe in Kassel

Am 10. und 11. November 2023 fand zum 27. Mal die Podologiefachmesse FUSS samt angeschlossenem Fachkongress in Kassel statt. Der Veranstalter podo deutschland zieht eine positive Bilanz.
Foto: Y-Site - Die Social Media Agentur
Mehr als 1.800 Besucher*innen konnte der Deutsche Verband für Podologie (ZFD) e.V. – kurz: podo deutschland – bei der 27. Auflage der FUSS im Kongress Palais in Kassel begrüßen.

Mit über 1.800 Besucherinnen und Besuchern war die Veranstaltung stärker besucht als im Vorjahr.

Der Fachkongress fand wieder an beiden Tagen parallel zur Fachausstellung statt – die Themen reichten von der Aufbereitung von Medizinprodukten über verschiedene Krankheitsbilder wie Unguis incarnatus und Neuropathie bis hin zu Haftungsfällen in der Podologie und sexueller Belästigung am Arbeitsplatz.

Insgesamt präsentierten sich 60 Aussteller aus den Bereichen Herstellung, Handel und Dienstleistung auf der Fachausstellung und rundeten den Fachkongress erfolgreich ab.

Klaus Rössler, podo deutschland Vizepräsident und Finanzvorstand, zeigte sich als Verantwortlicher für das Messeteam FUSS „sehr zufrieden mit dem diesjährigen Ergebnis“.

Foto: Y-Site - Die Social Media Agentur
60 Aussteller präsentierten den Besucher*innen in Kassel ihre neuen Produkte und Innovationen.

Ausblick auf die FUSS 2024

Ein paar Veränderungen sind für die nächste Veranstaltung im Jahr 2024 bereits geplant. „Die zertifizierten Fachvorträge werden einzeln buchbar und bezahlbar sein“, so Klaus Rössler. „Auch die Schüleraktion soll wieder intensiviert werden, damit die angehenden Podologinnen und Podologen schon sehr früh mit den Ausstellern in Kontakt treten können. Dazu ist ein attraktives Begleitprogramm für die Schulabsolventen in der Planung“.

Die 28. FUSS wird am 8. und 9. November 2024 in Kassel stattfinden.

Foto: Eakrin/Adobe Stock
Zurück
Speichern
Nach oben